HydraFacial Keravive – Kopfhautbehandlung für gesundes Haar

HydraFacial Keravive – Kopfhautbehandlung für gesundes Haar

Gesundes, dichtes Haar fängt mit einer gut versorgten Kopfhaut an. Eine unterversorgte Kopfhaut kann ein wesentlicher Faktor dafür sein, dass das Haar dünner wird, geschädigt ist oder gar ausfällt. Mehr als 60 Millionen Männer und 40 Millionen Frauen weltweit leiden unter dünner werdendem und ausfallendem Haar. Es gibt aber eine Möglichkeit, etwas dagegen zu tun: HydraFacial Keravive.

Was ist HydraFacial Keravive?

Bei HydraFacial Keravive handelt es sich um ein Präparat, das über eine patentierte Vortex-Technologie verfügt. Dadurch ist es in der Lage, Verunreinigungen wie Schmutz und Fette von den Haarfollikeln und der Kopfhaut zu entfernen. Die Keravive Peptide Complex Solution versorgt die Haarfollikel mit einer konzentrierten Mischung aus Hautproteinen und biomimetischen Wachstumsfaktoren. Dadurch wird die Kopfhaut hydratisiert und genährt. Die Behandlung ist geeignet für alle Hauttypen und Hautfarben. Eine Behandlung während der Schwangerschaft und Stillzeit kann nicht durchgeführt werden.

HydraFacial Keravive – die Wirkungsweise

Die Behandlung mit HydraFacial Keravive hat verschiedene Wirkungsweisen.

  • Förderung des Haarwachstums
  • Anregung der Haarfollikel
  • Stärkung der Haarwurzel und des Haares
  • Reinigung der Kopfhaut
  • Anregung der Durchblutung
  • Wiederherstellung und Beibehaltung des natürlichen Gleichgewichts der Kopfhaut

So läuft die Behandlung ab

Die Behandlung erfolgt in drei Schritten:

Schritt 1 – Reinigen und Peelen

Die HydraFacial Vortex Technologie wirkt als gründliches Peeling und entfernt so Schmutz, abgestorbene Haut und alle anderen Ablagerungen, die sich auf der Kopfhaut befinden. Die Haarfollikel werden gereinigt, gleichzeitig wird die Durchblutung der Kopfhaut gefördert.

Schritt 2 – Hydratisieren und Nähren

Durch die Keravive Peptide Complex Solution werden Kopfhaut und Haarfollikel optimal versorgt mit einer proprietären Mischung, die aus 5 Wachstumsfaktoren und 2 Hautproteinen besteht.

Schritt 3 – Maximieren und Verbessern

Die Behandlung beinhaltet auch eine Pflege zwischen den Behandlungen. Das bedeutet, dass Sie selbst zu Hause die Behandlung weiterführen. Mit dem HydraFacial Keravive Peptide Complex Spray wird die Kopfhaut täglich zu Hause weiterbehandelt und mit Nährstoffen und Feuchtigkeit versorgt. Einfach einmal täglich auf die Kopfhaut sprühen und leicht einmassieren.

Ergebnisse und Anzahl der Behandlungen

Schon nach der ersten Behandlung kommt es zu einer sichtbaren Verbesserung. Empfehlenswert für eine deutliche Verbesserung sind zu Beginn 2 bis 3 Behandlungen, die im Abstand von 1 bis 4 Wochen durchgeführt werden. Die Behandlung kann danach auf Wunsch beliebig wiederholt werden.

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

× Termin per WhatsApp?