Jugendliches Aussehen mit dem Filler Radiesse®

Jugendliches Aussehen mit dem Filler Radiesse®


Bild: Radiesse / Radiesse Web /

Ein Blick in den Spiegel reicht aus um festzustellen, dass die Haut einfach nicht mehr so gut aussieht wie noch vor ein paar Jahren. So langsam aber sicher haben sich kleine Falten eingegraben, und die Haut ist insgesamt nicht mehr so straff. Das ist auch eigentlich nicht schlimm, sondern ein ganz natürlich Prozess. Dennoch möchten die meisten Frauen und auch Männer diese Zeichen der Zeit am liebsten ganz einfach abschalten. Und das ist auch tatsächlich möglich. Ein Volumen-Filler mit der Bezeichnung Radiesse® ist in der Lage, das verlorengegangene Volumen zu ersetzen, auch nachlassende Gesichtskonturen können so wieder gestrafft werden. Der große Vorteil dabei: Der Effekt einer Behandlung mit diesem Volumen-Filler ist sofort sichtbar. Gleichzeitig wird auch der natürliche Kollagenaufbau des Körpers stimuliert. So wird nicht nur ein Soforteffekt erzielt, der nach kurzer Zeit wieder verschwunden ist, ganz im Gegenteil. Dieser Filler sorgt dafür, dass die Haut ein Volumen bekommt, das lang anhält, dadurch sieht sie viel frischer und jünger aus.

RADIESSE-Broschüre anschauen

Eine schöne Haut – wichtig für die Ausstrahlung

Die Haut spielt für den Menschen eine wichtige Rolle. Nicht nur, dass sie das größte Organ des Körpers ist, sie hat auch einen sehr großen Einfluss auf die Ausstrahlung. Aber nicht jeder ist mit dem Erscheinungsbild seiner Haut zufrieden. Einige Menschen haben das Glück, viel jünger auszusehen, als sie eigentlich sind. Viel öfter kommt es allerdings vor, dass uns unsere Haut älter aussehen lässt. Auch ein ausgeglichener Lebensstil mit einer gesunden Ernährung, viel Sport und wenig Stress kann die normale Hautalterung nicht auf Dauer aufhalten.

Gesichtskonturen straffen mit Radiesse®

Nun hat jeder die Wahl: Sich mit dem Aussehen abfinden und immer unzufrieden sein, oder das jugendliche Aussehen zurückholen. Von der Form her entspricht das Gesicht von jungen Menschen einem „V“. Mit der Zeit ändert sich dies aber leider, da die Haut an Spannkraft verliert. Durch den Einsatz von Radiesse® ist es möglich, genau diese V-Form wieder zurück zu gewinnen, sofort und vor allen Dingen auch langanhaltend. Über diesen Volumen-Filler freuen sich übrigens nicht nur Frauen, auch Männer können mit einer Behandlung wieder ihr jugendliches Aussehen zurückerhalten. Die Hautalterung ist bei Männern für gewöhnlich erst viel später sichtbar als bei Frauen, aber wenn die ersten Falten da sind und das Volumen nachlässt, möchten auch Männer etwas daran ändern. Mit Radiesse® können auch Männer ihren ganz natürlichen jugendlichen Look zurückerhalten.

So funktioniert der Volumen-Filler

Bei der Behandlung mit dem Volumen-Filler Radiesse werden dessen Inhaltsstoffe mit einer sehr feinen Nadel in die Haut injiziert, entweder direkt unter eine Falte, oder in den entsprechenden Gesichtsbereich, der Volumen verloren hat. Anschließend wird der behandelte Bereich noch massiert und geformt, dadurch werden die Gesichtskonturen ganz individuell gestrafft und angepasst. Das Material ist ganz besonders gut modellierbar, so können sehr weiche und harmonische Übergänge erreicht werden. Durch die Behandlung mit dem Volumen-Filler werden die körpereigenen Hautzellen zudem stimuliert, ein Kollagennetz zu bilden. Dadurch können die Konturen des Gesichts nachhaltig gestrafft werden. Der Filler besitzt eine spezielle Gel-Matrix, diese ermöglicht ein Ergebnis, das direkt nach der Behandlung sichtbar ist.

Umfangreich getestet auf Sicherheit und Wirksamkeit

Wer sich für die Unterspritzung von Falten oder einen Volumenaufbau entscheidet, möchte natürlich sicher gehen, dass der injizierte Stoff auch wirklich sicher ist. Beim Radiesse® Volumen-Filler ist dies der Fall. Er wurde sehr umfangreich auf seine Sicherheit und Wirksamkeit getestet, und wurde sogar von der sehr strengen FDA, der Zulassungsbehörde der USA, zugelassen. Für gewöhnlich ist die Behandlung schmerzarm und unproblematisch. Es ist möglich, dass nach der Behandlung kleine Blutungen an den Einstichstellen sichtbar sind, das sind injektionsbedingte Reaktionen, die aber in der Regel schon nach einer kurzen Zeit wieder abklingen. Sie können aber durch ganz einfache Maßnahmen abgemildert werden:

  • Nach der Behandlung sollten Sie mindestens eine Stunde auf Make-up verzichten
  • Schwellungen können mit Kühlkompressen behandelt werden
  • Während der ersten zwei Wochen nach der Behandlung keine Besuche in der Sauna oder im Hamam, und auch auf längere Sonnenbestrahlung oder Solarium sollten Sie verzichten
  • In den ersten Tagen nach der Behandlung sollte kein Druck auf den behandelten Bereich ausgeübt werden.

Anwendungsgebiete des Radiesse® Volumen-Fillers:

  • Auffüllen von Hohlwangen und des Jochbeins
  • Volumenaufbau Nasenrücken
  • FullFace Behandlung mit Lifting Effek
  • Verjüngerung der Hände
  • Glättung der Nasolabialfalten
  • Entspannter Gesichtsausdruck ohne die bekannten Marionettenfalten
  • Ausgleich von Kontur-Defekten der Kinn-Kieferlinie

Die Haltbarkeit des Effekts

Der Effekt dieser Behandlung ist sofort sichtbar. Da stellt sich natürlich auch die Frage, wie lange der Effekt anhalten wird. Es ist wichtig zu wissen, dass alle Resultate immer absolut individuell sind, abhängig von Hauttyp und Alter sowie auch dem Lebensstil und dem Stoffwechsel. Zudem spielt die Behandlungszone eine große Rolle. Somit ist es sehr schwierig, generelle Zeiträume anzugeben. Dennoch ist es so, dass der Effekt dieser Behandlung bei den meisten Patienten in etwa ein Jahr anhält.

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar