Gewichtsreduktion mit Stoffwechselaktivierung

GewichtsreduktionEndlich erfolgreich abnehmen – ohne zu hungern und dabei aktiv sein. Eine schlanke Figur zu haben wird mit der Gewichtsreduktion durch Stoffwechselaktivierung möglich. Bei dieser Behandlungstherapie liegt der Focus auf der individuellen Aktivierung des Stoffwechsels und zwar durch eine Ernährungsumstellung.

Gemeinsam mit dem Therapeuten wird anhand der Auswertung von Blutwerten ein ganz persönlicher Speiseplan, der den Stoffwechsel optimal aktiviert, aufgestellt. Nur durch diese Umstellung der Ernährung verbessern sich alleine schon die Blutwerte und so manche Krankheit wie beispielsweise Diabetes (Typ II) oder Bluthochdruck kommt wieder ins Lot.

 

Die Vorteile einer Gewichtsreduktion mit Stoffwechselaktivierung:

  • Abnehmen und schlanker werden
  • Erhöhtes Selbstbewusstsein
  • Mehr Kraft und Energie
  • Gesünderes und besseres Aussehen

 

Abnehmen durch einen aktiven Stoffwechsel

Wer schon einmal eine Diät ausprobiert hat weiß, dass man die schnell verlorenen Kilos bald wieder auf den Rippen hat, weil der gefürchtete Jojo-Effekt eingesetzt hat. Das kommt zustande, weil der Stoffwechsel sich anpasst, auf Sparflamme (Notzeit) umschaltet, um Energie zu sparen. Sobald aber wieder normal gegessen wird, kommen auch die Pfunde wieder. Daher muss man den Stoffwechsel so aktivieren, dass der Körper weiterhin viel verbrennt, obwohl man weniger isst. Diesen Effekt kann man mit homöopathischen Injektionen erreichen, die den Stoffwechsel anregen und das Hungergefühl reduzieren.

In einem gemeinsamen Gespräch mit dem Therapeut wird besprochen, wie viel man abnehmen möchte und dementsprechend wird die Stoffwechselaktivierung festgelegt. Danach erfolgt die Erstellung eines individuellen Ernährungsplans und es wird die Anzahl der Injektionen besprochen.